Kategorien
Event Archiv Kultur

Das „Forward Festival“ kommt zurück nach München

(Ticketverlosung inklusive)

Letztes Jahr im April fand in der BMW Welt mit großem Erfolg die erste München-Ausgabe des „Forward Festival“ statt. Am 15. und 16. Juni 2017 kommt es nun für einen neuen Termin zurück. Austragungsort des zweitägigen Events für Kreativität, Design und Kommunikation ist diesmal die Alte Kongresshalle.
Der weltbekannte Designer Stefan Sagmeister, die Messenger Bag-Produzenten von Freitag oder die für ihre provokanten Brandings bekannte Stockholmer Agentur Snask werden diesmal den Besuchern persönliche Einblicke in ihre Arbeiten geben. Aus München mit dabei ist das Design Studio Moby Digg. Weitere Redner sind Pfadfinderei, NYCHOS, Slanted, LWZ, Sofie vom Boiler Room, Supersense, wild, Studio Feixen, Niklaus Troxler und Davide Bortot von A Color Bright. Präsentiert wird auf Englisch.
Neben der Konferenz – dem Herzstück der Festivals – werden Key Notes, Workshops, Ausstellungen und zahlreiche Side-Events geboten.

Fotos: Stefan Sagmeister by Thomas Unterberger (oben), Kongresshalle (unten)

 

15. – 16. Juni 2017
Alte Kongresshalle
Tickets: Tagesticket 150 € | Festivalpass 200 € | Studenten 110 €

www.forward-festival.com

 
Wir verlosen 1 x 2 Tickets!
Teilnahme mit einem Kommentar hier oder beim zugehörigen Post auf unserer Facebook oder Instagram-Seite. Die Gewinner werden am 1. Juni benachrichtigt.

14 Antworten auf „Das „Forward Festival“ kommt zurück nach München“

Das Forward Festival passt thematisch perfekt zu meiner Seminararbeit. Ich würde mich sehr über die Tickets freuen!

Ich will neue Impulse für meine Arbeit im Jugendzentrum sammeln und Ideen wie ich die Kreativität der Jugendlichen noch besser fördern kann. Mitnehmen würde ich gerne
Amelie.

Klingt fantastisch. Habe bereits oft vom Forward Festival gehört und wäre super gerne dabei! Danke für’s verlosen.

Wow, das wäre echt Mega 🙂 In München gibt es ja leider kaum Design Konferenzen.

Kommentare sind geschlossen.