Kategorien
Archiv

Spezlwirtschaft Haidhausen

Pariser Str. 34, 81667 München

Öffnungszeiten:
Mo – So, 17 – 1 Uhr

 
Die Spezlwirtschaft ist in Haidhausen angekommen. Also, ähem, das Restaurant der Crux-Macher.
Aufgrund des Erfolges der bislang ersten und einzigen Spezlwirtschaft in der Altstadt, die bereits seit 2012 betrieben wird, fiel der Entschluss einen Ableger zu eröffnen. Vom verwinkelten 2.-Etage-Hinterhof-Flair zum Lokal im Erdgeschoß.

„Der größte Unterschied zur bisherigen Wirtschaft ist wohl der Außenbereich (yeah) und die bodentiefen Fenster, die man im Sommer komplett aufmachen kann. Eingerichtet haben wir den Laden wie die erste Spezlwirtschaft, und auch das passt echt wahnsinnig gut, obwohl die Wirtschaft schon anders geschnitten ist und viel höhere Decken hat. Um den gemütlichen Eckbank-Vibe auch in dem neuen Laden zu haben, haben wir aber zum Beispiel auch eine neue Wand eingezogen, die den großen Raum teilt und die beliebten Ecken schafft.“ erzählt uns Marco Reger, einer der Betreiber. Die Speisekarte ist dieselbe wie in der Altstadt, das heißt es gibt bayerische und alpenländische Küche, modern interpretiert und nur mit besten Zutaten aus der Region gekocht. „Besonders betonen möchte ich noch unsere erstklassige Weinkarte und unsere top ausgestattete Bar! Ebenso wie in der Spezlwirtschaft Altstadt, wo die Bar gerne noch nach Küchenschluss noch rege besucht ist, möchten wir das gern in Haidhausen auch etablieren.“ In diesem Sinne Prost und an Guadn!

www.spezlwirtschaft.me

 
Fotos: Spezlwirtschaft