Partys in der Weihnachtswoche



Die Woche vom 19.12. – 25.12.2016.

 

Dienstag:

Jeden Dienstag findet im Bahnwagon des Bahnwärter Thiel eine Aufzeichnung des Online-Radiosenders Dublab aus Los Angeles vor Publikum statt. Diese Woche ist ein ganz besonderes Label Gast der sogenannten „Dublab Session“: Permanent Vaction, mit seinen drei Münchner Vertretern Benjamin Fröhlich, Bostro Pesopeo und San Quentin. Gemütliches Beisammensein mit super Musik in Baratmosphäre.

20:00 – 0:00 Uhr
Bahnwärter Thiel (Tumblingerstraße 29)
Eintritt frei

 

Donnerstag:

„Der Labelchef von Katermukke, der genau weiß, was sein Publikum braucht“ – wie es so treffend im zugehörigen Veranstaltungstext heißt – ist zurück in München. Die Rede ist von Dirty Doering aus Berlin. Zusammen mit Curtis Newton und Chris Mueller spielt das ehemalige Bar25-Mitglied einen vorweihnachtlichen Gig in der Roten Sonne.

23:00 – 7:00 Uhr
Rote Sonne (Maximiliansplatz 5)
Eintritt: 12€

 

Freitag:

Ein ganzer Abend, an dem nur emotionale Closing-Tracks, die sich in der Charlie Bar bewährt haben, gespielt werden. Die „Happy Hangover“ DJs und Residents des Clubs, Manuel Kim und Benjamin Röder kümmern sich um die Auswahl, die in dem extra für diesen Abend umdekorierten Keller gespielt wird. Dazu gibt’s freien Eintritt bis Mitternacht und eine Auswahl der Tracks auf CD, die im Anschluss an die Party gratis mit nach Hause genommen werden darf.

22:00 – 6:00 Uhr
Charlie Bar (Schyrenstr. 8)
Eintritt: ca. 10€

 

Samstag:

Jeder, der bis zum 23. Dezember 2016 den Newsletter des MMA abonniert hat, ist zu einer gratis Weihnachtsfeier im Club des ehemaligen Heizkraftwerkes eingeladen. Um weniger weihnachtliche Klänge kümmern sich dort die Residents Jonas Friedlich, Essika, kontrast.wrk und Paul Junk.

0:00 – 6:00 Uhr
MMA – Mixed Munich Arts (Katharina-von-Bora Strasse 8)
Eintritt frei

 

Sonntag:

Weil’s so schön, und der Montag auch noch ein Feiertag ist, feiern wir auch am Sonntag! Sascha Sibler von Innervisions und Support Nima spielen im Untergeschoss der Registratur. Und das bei freiem Eintritt.

22:00 – 5:00 Uhr
Registratur Bar (Müllerstraße 42)
Eintritt frei

 
Foto: Bahnwärter Thiel