Kategorien
Event Archiv Party

Party: Leon Licht, Wannda Circus

Die Woche vom 13.06. – 19.06.2016.

 

Freitag:

Das Sisyphos in Berlin gehört unserer Meinung definitiv zu den allerbesten Clubs der Hauptstadt. Und das ist bei der großen Auswahl nicht leicht zu schaffen. Am Freitag kommt mit Resident Leon Licht ein bisschen Sisyphos nach München, in das Harry Klein. Den Support spielen Moritz Butschek – der kürzlich erst selber zu Gast im Sisyphos war – und Harry Resident Stephan Kaussner

– Beginn: 23:00 Uhr, Eintritt: ca 10€, Harry Klein

 

Samstag:

Nach einem erfolgreichen Auftakt im letzten Monat, findet nun die zweite Ausgabe des Wannda Circus Open Air in Freimann statt. Die Veranstalter selbst umschreiben ihr kleines Paradies sehr passend: „Ein Gelände, das ein Gefühl von Urlaub, Festival und Natur gibt und für einige Stunde in weite Ferne reisen lässt“. Die Musik kommt diesmal von Sebo (Ursl, Berlin), Elliver und Lassmalaura (Bachstelzen, Berlin), Timboletti (Acker Records, Essen) und den bekannten Gesichtern 959er, Tiefgeist, Pech & Schwefel, Das Konstrukt, Stefanie Raschke, Simon Sheen, Macchina Nera und Moritz Butschek.

– Beginn: 14:00 Uhr, Eintritt: ab 14€ im VVK, Völckerstr. 5, 80939 München

 

Wir verlosen jeweils 2×2 Gästelistenplätze!
Hinterlasse einen Kommentar hier oder beim zugehörigen Post auf Facebook oder Twitter und sag uns für welche Veranstaltung du gewinnen magst.
Die Gewinner werden am jeweiligen Vortag benachrichtigt.

Foto: Moritz Butschek

13 Antworten auf „Party: Leon Licht, Wannda Circus“

Sisyphos verpasst, daher ab ins Harry.. mit Gästelistenplatz wäre das umso schöner.. 🙂

Ich komme am Freitag aus Berlin zu besuch und würde gerne mal das Harry Klein sehen! Merci!!

Kommentare sind geschlossen.