Party: Mike Skinner, Wilde 13, Darkstar



Die Woche vom 15.02. – 21.02.2016.

 

Mittwoch:

Man mag es kaum glauben, aber der Track „Has it come to this“ von The Streets wurde zur Jahrtausendwende bekannt und als Folge daraus prägte Mike Skinner als Kopf dahinter den UK Hip Hop der nächsten Jahre. Heute ist er zwar nicht mehr unter dem Namen „The Streets“ unterwegs, aber ganz konnte er sich doch nicht von der Musik lösen. Er tourt nun als DJ durch die Clubs und ist für eins seiner genreübergreifenden Sets aus House, Hip Hop und Drum and Bass am Mittwoch im Kong zu sehen.

– Beginn: 22:00 Uhr, Eintritt: 12 € im VVK, Kong

 

Freitag:

„Die Wilde 13“ weiss Locations in gänzlich neues Licht zu rücken. Ein umfunktioniertes, altes Holz-Segelschiff ist beispielsweise der Haupt-Eyecatcher der tollen Veranstaltungsreihe. Diesmal am DJ-Pult zugange sind die Berliner Soukie & Windish von URSL, Chewi Nation der Wannda-Crew, Moritz Butschek von Two In A Row und Wilde 13 Resident Natanael Megersa.

– Beginn: 21:00 Uhr, Eintritt: ca. 10 €, Bahnwärter Thiel

 

Samstag:

Mitte der 2000er Jahre, im Untergrund der Londoner Bass- und Elektronikszene, treffen Aiden Whalley und James Young aufeinander und Darkstar entsteht – eine Band, die außergewöhnliche Soundästhetik, politisches Statement und zwischenmenschliche Gefühle auf den Punkt bringt, wie derzeit kaum andere Künstler. Mit dem letztjährig erschienenen Album „Foam Island“ ist Darkstar nicht nur ein großes Konzept-Album gelungen, sondern ganz besonderer Pop, der weder verkopft, noch vor Betroffenheit triefend daher kommt. Zeitkritische, sozial-politische Kommentare, als leichtfüßig, tanzbare Songs. Anlässlich ihrer Deutschland-Tour stellen Darkstar die neuen Songs am Samstag in der Roten Sonne vor.

– Beginn: 19:30 Uhr, Eintritt: 17,20 € im VVK, Rote Sonne

 

Wir verlosen 1 x 2 Gästelistenplätze für Mittwoch und jeweils 2 x 2 Gästelistenplätze für Freitag und Samstag!
Hinterlasse einen Kommentar hier, auf Facebook oder Twitter und sag uns für welche Veranstaltung du gewinnen magst.
Die Gewinner werden am jeweiligen Vortag benachrichtigt.

Foto: Wilde 13

Kommentare (22)

Kommentare sind geschlossen.