Podcast #27: Walter Wolff

28.10.2016 · Musik
Moritz Butschek

Es ist Zeit für unseren Oktober-Podcast! Diesmal haben sich Walter Wolff an die Plattenteller gestellt und diesen für uns aufgenommen. Musikalisch geht es in eine etwas andere Richtung als sonst – Ein bisschen weird, auf jeden Fall alternativ und nicht dem gängigen Club-Sound entsprechend. Genau dafür steht die Selektion des Münchner Duos, das sich aus den DJs Tom2k und Bartoszek zusammensetzt. Mit dem Start des neuen Bahnwärter Thiel launchen die beiden in Kooperation mit Shimé der Pfandfinderei eben deshalb die neue Veranstaltungsreihe „Die Milde 14“, bei der sie den „Slowsound, wie davor schon bei der Pappendisko und Jungledisko“, nach München bringen.
In Moosach wird derweil zudem „in einem 100 qm Atelier mit großer Werkstatt“ vom Kollektiv AG Pappenheim, dem Walter Wolff angehören, an neuen Projekten verchiedenster Formen gearbeitet. Zudem hosten sie zusammen mit Joscha Creutzfeld jeden Dienstag vom Bahnwärter aus das Live Onlineradio Dublab, mit wechselnden Gästen quer durch München – immer von 20 – 24 Uhr.
Bis es soweit ist, wünschen wir viel Spaß mit unserem neusten Mix!

 

Auf Soundcloud zu folgen: Two In A Row, Walter Wolff

 
Tracklist:
1. Warhol (Dub) – LeRoy (Schamoni Film & Musik)
2. Cosmossamba – Thomash & Projeto Mujique (Voodoohop)
3. Gelecek – débruit (ICI)
4. Mouth (Dub) – Ghost Culture (Phantasy)
5. Tropical Bird – JAJA (YNFND)
6. Plage isolée (Soleil levant) – Polo & Pan (Hamburger / Ekler’O’shock)
7. Aoe (Pt. 1) – Brian Biggs (Bearsville)
8. Estarabim (Kozmonotosman Remix) – Erkin Koray (unreleased)
9. Medusa (Alien Alien Caribbean Dub) – Rodion (Roccodisco)
10. Protetores e Orixás – Xique-Xique (Voodoohop)
11. Rainbowboogie – Bussibär (Edits Des Amateurs)


Auch interessant!


Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen