Gewinne Tickets! Sacred Ground Festival



Immer mehr Festivals setzen auf Klasse statt Masse, was auch für das Sacred Ground in einem kleinen Ort in der Uckermark namens Brüssow gilt. 2015 feierte das von RY X und Frank Wiedemann begründete Festival seine Premiere und wird dieses Jahr vom 29.-31. Juli wiederholt.

Was die Kuratierung des Line-Ups angeht, kann man sich auf die musikalische Expertise der beiden Initiatoren verlassen, die sich viele Künstler aus ihrem Umfeld eingeladen haben. Mathew Jonson, Rodhad, Alice Phoebe Lou, Peter Kruder, Marcus Worgull, Ryan Vail, Elektro Guzzi, Alex.do, I Have a Tribe, Luka, BEA1991, Bakery, Josin, Jens Kuross und Fred & Luna sind derzeit bestätigt und werden natürlich ergänzt um Sets der beiden Organisatoren in unterschiedlichen Formation wie RY X, Howling oder Ame.

Der zweite wichtige Faktor, der das Sacred Ground Festival ausmacht ist die künstlerische Installation. So sind auch dieses Mal wieder viele Künstler und Architekten eingeladen, um den 100-jährigen Bauernhof, der das Herzstück des Geländes ausmacht, in einen besonderen Ort zu verwandeln.
Gerade das kurzzeitige Entkommen der Schnelllebigkeit des Alltags soll hier in Einklang mit der Natur gelebt werden können. Nicht zuletzt sind deswegen die verfügbaren Tickets limitiert, um eine familiäre Atmosphäre zu garantieren.

www.sacredground.de
https://www.facebook.com/SacredGroundFestival/

 
Wir verlosen 1×2 Festivaltickets!
Hinterlasse einen Kommentar hier oder beim zugehörigen Post auf Facebook oder Twitter.
Die Gewinner werden am 15.07. benachrichtigt.

Fotos: Sacred Ground Festival

Kommentare (8)

Kommentare sind geschlossen.