Fr, 01.03. / Club Autonomica mit Catz N Dogz im Kong



Nach der letzten großen Exploited Label Night im Kesselhaus kehrt Club Autonomica nun wieder in die Stamm-Location zurück. Beim diesem Termin im Kong geben sich Catz N Dogz zusammen mit Michal Zietara die Ehre.

Die ersten gemeinsamen Schritte von Grzegorz und Wojziech begannen noch unter dem Namen 3 Channels. In ihrer Heimatstadt, dem polnischen Stettin, veranstalteten sie zusammen Partys und hosteten eine regelmäßige Radio-Show.
Nachdem sie in den Fokus von Labels wie Crosstown Rebels oder Pokerflat geraten waren, stand nicht nur der Entschluss zur Namensänderung in Catz N Dogz fest, sondern auch der Release ihres Debüt Albums „Stars Of Zoo“, was 2008 in die Tat umgesetzt wurde. Dies markierte auch eine musikalische Weiterentwicklung des Duos: Ihre anfänglich noch minimalen Techno-Produktionen werden immer mehr durch melodischere und housigere Elemente bereichert. Das kam gut an, denn mittlerweile sind sie Dauergast in Clubs und Festivals auf der ganzen Welt. Aktuell wohnen sie in Berlin, von wo sie auch ihr eigenes Label Pet Recordings führen.

Die Gewinner wurden benachrichtigt.
Unter allen Kommentaren verlosen wir 2 x 2 Gästelistenplätze!
Die Gewinner werden am Donnerstag, 28.02.13 benachrichtigt.

 

Veranstaltung auf Facebook

Wann? Freitag, 01.03.2013 ab 23:00 Uhr
Wo? Kong
Wer? Catz N Dogz, Michal Zietara

Kommentare (65)

Kommentare sind geschlossen.