Podcast #26: Paul and The Hungry Wolf

23.09.2016 · Musik
Moritz Butschek

Der Name, „zunächst ein Scherz auf Kosten des Einen“, ist mittlerweile in München Programm. Seit über drei Jahren entwickelt sich das Duo Paul and The Hungry Wolf aus Paul und Daniel, wie er mit echtem Namen heißt, zu einer Konstante im Münchner Nachtleben. Angefangen hat alles mit einer Residency im Kong Club – seit der Schließung im März 2016 geht es mit nicht minder hochkarätigen Gästen wie Bambounou, DJ Tennis oder Kosme im Mixed Munich Arts weiter. Auch eine erste eigene Platte ist in Produktion. Bis dahin vergnügen wir uns aber mit ihrem neuen und exklusiven TWO IN A ROW Podcast.

 

Auf Soundcloud zu folgen: Two In A Row, Paul and The Hungry Wolf

 
Tracklist:
1. Africaine 808 – Ngoni [Golf Channel Recordings]
2. Cleveland – Rio [Permanent Vacation]
3. MR TC – Batacuda (Edit) [Huntleys + Palmers]
4. Perm – Untitled [Kann]
5. Boot & Tax – Acido [Optimo Trax]
6. Red Axes, Moscoman, Krikor – Subaru Pesha (Roman Flügel Dub) [Oye Records]
7. Lost Scripts – A.F.K. [Hivern Discs]
8. Autarkic – Rotation! Rotation! (Red Axes Remix) [Turbo Recordings]
9. Juan Ramos – Last Of The Natives [ESP Institute]
10. Jeremy Greenspan, Borys – But Wait There’s More [Jiaolong]
11. Unknown
12. Robin, Trulz – Tjelvar [Full Pupp]
13. Kornel Kovacs – Dollar Club [Studio Barnhus]


Auch interessant!


Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen