Wuid Barwirtschaft

29.05.2014 · Bars, Restaurants
Moritz Butschek


Humboldtstraße 20
81543 München

Öffnungszeiten:
Di – So: 17:00 – 01:00 Uhr


 

Vorletzte Woche Freitag in Giesing, auf dem Weg zum Charlie, hat es uns zufällig zur Wuid Barwirtschaft verschlagen, die gerade eben die Neueröffnung feierte. Gut gelegen, in der Humboldtstraße 20 / Ecke Oefelestraße, ist diese mit der U1, U2, U7 und diversen Tag- und Nacht-Bussen rund um die Uhr zu erreichen.

Dank gemütlichem Ambiente lässt es sich hier länger aushalten. Dunkle Wände, schlichte Glühbirnen über das Bar, schummriges Licht an den schicken Holztischen, die in dem großen Raum überall verteilt sind. Im Hinterraum steht ein Kicker.
Erinnert irgendwie an eine Kombination aus der ehemaligen Blumenbar am Sendlinger Tor und vom Konzept an die Spezlwirtschaft vom Crux am Marienplatz.

Die Barpreise sind in etwa wie gewohnt: Helles vom Fass für 3,50€, Longdrinks ab 7€. Die bayerische Speisekarte ließt sich sehr lecker. „Würziger Bratkartoffelsalat (lauwarm) mit Radieserl, Schnittlauch, Rucola, Fleischpflanzerl“ für 13,90€ oder schlicht „Kleines Hendl, würzig mariniert mit Pommes Frites oder Salat“ für 12,90€, gefolgt von zum Beispiel „Quarkmousse mit Vanille, Crunch und Fruchtpüree nach Saison“ für 4,50€. Aber auch für den kleinen Hunger ist mit beispielsweise Pommes für 3,80€ gesorgt.


Kommentar verfassen