Pflichttermine im Februar

01.02.2018 · Veranstaltungen
Moritz Butschek

Wochenaktuelle Veranstaltungstipps und Verlosungen von Gästelistenplätzen gibt es bei uns auf Facebook. Welche Termine du aber unbedingt jetzt schon einmal in deinen Kalender eintragen solltest, erfährst du kurz und knackig hier!

 

07.02.

Unsere Freunde des Münchner Stadtmagazins Super Paper haben etwas zu feiern. Im Jahre 2009 gegründet, erscheint nun knapp 8,5 Jahre später die 100ste Ausgabe der Print-Zeitung. Anlässlich gibt es Drinks und Musik in der Goldenen Bar. Mehr

 

10.02.

Die kommende Ausgabe von Ritournelle, der Festivalnacht für avancierte elektronische Popmusik in den Münchner Kammerspielen, steht bevor. Mit dabei sind diesmal Modeselektor, Fatima Al Qadiri, Yves Tumor live, Carl Gari & Abdullah Miniawy live, Shaddah Tuum live, Benjamin Fröhlich und Jonas Friedlich. Mehr

 

13.02.

Auch dieses Jahr feiert das Bob Beaman wieder seinen berühmten Kehraus. Von 5 Uhr mittags bis 2 Uhr morgens. Für das Musikprogramm wurden diesmal die Adana Twins (Watergate), Stefanie Raschke, Scared Of Heights und Sinan Brown eingeladen. Mehr

 

15.02.

Die Junge Leute Seite der Süddeutschen Zeitung kürt ihre Band des Jahres 2017. Nach der ersten Abstimmungsrunde auf Facebook gibt es dieses Jahr erstmals ein Jury-Voting mit Live-Konzerten der nominierten Bands. BETA, Chaem, ELIZA, Matija, Ni Sala und Swango spielen im neuen Bahnwärter Thiel. Mit einem Rahmenprogramm aus Comedy-, Kabarett- und Poetry Slam. Mehr

 

22.02.

Nach der Veröffentlichung des selbstbetitelten Debütalbums aus dem Jahr 2009 ist Fever Ray nun mit einem neuen Werk zurück! Die als Teil des schwedischen Electronic-Duos The Knife bekannte Musikerin, wird anlässlich ein Konzert in der Muffathalle spielen. Mehr

 

24.02.

Rone, einer der wichtigsten Key-Player der französischen Elektronik Szene, kommt zu uns nach München, ins Strom. Als früherer Filmstudent natürlich nicht ohne ausgefeiltes Visual Konzept für seine Live-Show. Mehr

 

28.02.

Eine unserer liebsten Bands kommt nach München: WhoMadeWho! Gekonnt kombinieren diese Pop, Elektronik und eine tolle Live-Bühnen-Präsenz. Spielen werden die Dänen diesen Mittwoch im Technikum. Mehr


Auch interessant!


Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen