Donnerstag, 13.06. Open-Air-Kino Eröffnung – Viehhof

12.06.2013 · Archiv, Kultur
Moritz Butschek


Ab Freitag heißt die Devise im Viehhof wieder: „80 Tage Kino, Kunst und Kultur unter freiem Himmel“ und auch in diesem Jahr hat das Open-Air-Kino im Schlachthofviertel wieder einiges an Kulturveranstaltungen und Rahmenprogramm zu bieten.

Vorab gibt es am Donnerstag, 13.06. schon eine Vorpremiere bei freiem Eintritt von „Der Bauch von München“, einer Dokumentation um die Gegend rund um den Schlachthof und die Großmarkthalle.
Am darauffolgenden Tag öffnen die Türen offiziell und läuten das Kino-Programm ein, welches die bekanntesten Neuerscheinungen des Jahres wie „Django Unchained“ aber auch lokal bezogene Filme wie „Die Kirche bleibt im Dorf“ umfasst. Parallel dazu laufen an bestimmten Abenden Folgen der Kult-Serie „Zur Freiheit“.

Auch die Substanz Bühne für Newcomer Bands, Aufmerksamkeiten für die kleinen Gäste an Familienwochenenden und sogar ein Kunst-Projekt wird es wieder geben: Dieter Stein hat sich cineastische Klassiker vorgenommen und diese großflächig nachgestaltet.

Das ganze Programm gibt es auf viehhof-kino.de.

 

Django Unchained Trailer (Foto oben: Massimo Fiorito)

 

Wann? Freitag, 14. Juni 2013 bis Sonntag, 1. September 2013
Wo? Gelände des alten Viehhofs, Tumblingerstr.29 – Ecke Ruppertstraße
Was? Programm
Wie viel? Abendkasse: 8 €


Auch interessant!


Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen