The two in a row Guide to Silvester 2012

29.12.2012 · Archiv, Party · 1 Kommentar
Moritz Butschek


Neujahr klopft bereits an der Tür und wie jedes Jahr gibt es ein riesiges Aufgebot an Möglichkeiten, diesen einen Tag zu feiern. Wir haben uns durch den Djungel gekämpft und drei Veranstaltungen herausgesucht, die es sich wirklich lohnt zu besuchen.

 

ab 23:00 Uhr – Strom

Der neue Club in der Lindwurmstraße 88 nennt sich Strom und ist, im Gegensatz zu seinen Vorgängern, dem Mandalina und Garden, einen Besuch wert. Insbesonders, wenn das downstairs Kollektiv seine Freunde zusammentrommelt und neben Kunst-Installationen von Alexander Scharf, Josua Rappl und Felix Rodewaldt auch Auftritte von San Quentin, Alex Darouiche, Emme, Kitt Bang, Resus, Law One, Riko sowie Oliver Klostermann und Bostro Pesopeo live ankündigt.

Veranstaltung auf Facebook
_____________________________________________

 

ab 00:30 Uhr – Charlie

Ein super Laden, der sich in seiner einjährigen Bestehenszeit bereits einen Platz in vieler Leute Herzen sichern konnte. Zur NYE Party stellen sich ausschließlich Münchner Szene-Gestalten an die Plattenteller. Da wären zum einen die Gebrüder Kill The Tills, das wohl beliebteste Duo des Jahres, Cocolores von Exploited Records sowie die beliebten Residents Manuel Kim von Gomma Records und Marvin Schumann, der diesen Abend ohne seinen Kollegen Valentino bestreiten wird.

Veranstaltung auf Facebook
_____________________________________________

 

Afterhour – Rote Sonne

Ab 23 Uhr spielen Gesichter, die man über das Jahr immer wieder einmal in dem Club sieht. Mit dabei sind The Analog Roland Orchestra live, Anette Party, Matze Cramer, Macchina Nera, Liza, Philipp von Bergmann und Deep Down Dave. Besonders interessant wird es jedoch nach 8 Uhr, denn da übernimmt Stock5 das Ruder und stellt neben einem bis dato unbekanntem Überraschunggast aus den USA die Zenker Brothers, Sascha Sibler, Muallem, Leo Küchler und Kareem El Morr an die Plattenteller.

Veranstaltung auf Facebook


Auch interessant!


1 Kommentar

Kommentar verfassen

    Nicole sagt:

    Niceoo, super!