Download Selection #20

05.12.2012 · Musik
Moritz Butschek


Hier unsere neuen kostenlosen Fundstücke aus dem Netz: Tracks von Nicolas Jaar, Michael Mayer und Chopstick & Johnjon!

 

Nicolas Jaar & Theatre Roosevelt – The Ego DOWNLOAD

Nicolas Jaar hat eine steile Erfolgskurve in den letzten Jahren zu verzeichnen und ist längst nicht mehr nur bei Leuten beliebt, die sich für elektronische Musik interessieren.
Seine große Anhängerschaft dürfte es also freuen, dass sein Label Clown & Sunset nun den neuen Track „The Ego“ kostenlos zur Verfügung stellt. Dieser entstand durch eine Kollaboration zwischen Nicolas Jaar und Theatre Roosevelt und bedient sich als Einstieg einem Zitat von Obama über seinen Wahlkampf-Kontrahenten Romney.
Ein eingängiger Track, bei dem es ratsam ist, schnell eine Kopie zu sichern, bevor die Download-Grenze erreicht ist!

 
Michael Mayer – Good Times DOWNLOAD

Was neue Produktionen angeht, ist es in letzter Zeit etwas ruhiger geworden um Michael Mayer. Der hatte schließlich alle Hände voll zu tun mit Aufbau und Weiterentwicklung des Labels Kompakt, zu dessen Mitbegründern er sich zählen darf.
Mit seinem kürzlich erschienenen Album „Mantasy“ zeigte er endlich wieder sein Talent im Studio. Die erste Single, die daraus zu hören ist, heißt „Good Times“ und stellt eine kleine Ode ans Nachtleben dar. Die Stimme stammt dabei von Jeppe Kjellberg, bekannt als Sänger der Band WhoMadeWho. Dieser besingt die sorglose Zeit, die man Nacht für Nacht bei guter Musik im Club verbringt. Eine alternative Version, die allerdings nicht sonderlich anders klingt als das Original, gibt es zum kostenlosen Download!

 
Chopstick & Johnjon – At Last DOWNLOAD

John Muder und Thien Ngyuen betreiben seit drei Jahren ihr Label Suol mit Sitz in Berlin und sind auch selbst unermüdlich im DJ- und Produzentengeschäft tätig. Vor einem guten halben Jahr kam ihre EP „Versions“ heraus, der Titel „Listen“ darauf dürfte jedem noch im Ohr sein. Jetzt gibt es den ebenfalls daraus entnommenen Track „At Last“ in einer überarbeiteten Version zum freien Download. Neu hinzugekommen sind hier die Vocals in der zweiten Hälfte.


Auch interessant!


Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen