Autor: Ramona Drosner

KonterKunst: Schöner Wohnen

Zu Vermieten: Wohnung in München, Toplage mit Dachterasse. Der Traum vieler Münchner. Aber eben nur ein Traum. Alexander Laner macht aus der Münchner Miet-Misere Kunst und vermietet vier Monate lang einen Bausockel am Wittelsbacherplatz.

KonterKunst: DIY

Zwanzig Minuten Skype-Gespräch und schon einen Buchvertrag in der Tasche. Das ging ziemlich schnell. Richard Gilligan skatet und fotografiert aber schon fast sein ganzes Leben lang. Für seinen Bildband „DIY“ reiste Rich um die halbe Welt und lichtete versteckte, selbstgebaute Skatespots ab. Wir haben ihn…

KonterKunst: Schauing

1m³ Holz, 2 Wochen Kreativität, 3 Tage Bauzeit. Die Münchner Architektur Studenten der TU haben die letzten Wochen alles aus sich herausgeholt, geplant und gehämmert was das Zeug hält. Heute endlich ist es soweit: Das Richtfest auf der Schaustelle.

KonterKunst: Play Me I'm Yours

Auf die Ubahn warten und die einzige Interaktion besteht zwischen Kopfhörer und Ohr? Schluss mit der Anonymität in Großstädten! Nach John Miles´ „Music Was My First Love“, macht Luke Jerram das Klavier zum Kommunikationsmittel und schickt es auf Weltreise. Jetzt ist München dran sich zu…

KonterKunst: Superhelden

Wer liebt sie nicht. Die Geschichten, Comics und Filme von Batman, Superman und Co. Wie mit Zauberhand durch die Luft wirbeln, in einem schnittigen Auto durch die Nacht rasen und den dunklen Mächten furchtlos die Brust entgegenrecken. Rayk Amelang macht aus zufälligen Begegnungen auf der…

KonterKunst: Freiluft schnuppern

Nicht nur die besondere Museumsluft hilft bestens gegen den Kater von letzter Nacht. Auch ein kühles, schattiges Plätzchen wirkt Wunder. Da dacht ich mir: Warum nicht einmal mitten in der Stadt auf Spurensuche gehen? Und siehe da, es gibt sie, die Freiluft-KonterKunst.

KonterKunst: Stadt Land Fluss

In was für einer Welt leben wir eigentlich? Von Menschenhand gezähmtes Wasser, Straßen als Symbolträger und prunkvolle Stadtviertel der Armut. Im Farbenladen zeigen acht Fotografie-Studenten aus Essen und München ihren Blick auf Heimat und Ferne.

KonterKunst: This Is This

Der Frühling ist endlich da – zumindest im Weltraum. Ein Schritt durch die Glastür der Galerie und schon schweben einem Frühlingsgefühle entgegen, in Form von Papierfetzen, Pinselstrich und Powerfarbe. Die Künstlerin Maria Schumacher war ein knappes Jahr in San Francisco und dort so fasziniert von…

KonterKunst: Maskiert

Eine Maske die versteckt, eine Maske die verrät, eine Maske die verwirrt. Gillian Wearing konfrontiert die Besucher mit extremer Emotionalität und bricht die Grenzen unserer Gesellschaft auf. Und plötzlich steht man vor einem verblüffend echten Andy Warhol mit den Augen der Künstlerin.