Party-Tipps: Criminal Bassline, FNY Festival



Die Woche vom 28.08. – 03.09.2017.

© Julian Mittelstädt

 

Freitag:

Mike Book und Daniel Jaeger aus Berlin sind Bass-verliebt. Aus diesem Grund betreiben sie seit nun schon fast vier Jahren das Plattenlabel „Criminal Bassline“, auf dem sie elektronische Musik mit – selbstverständlich – Fokus auf der Bassline veröffentlichen. Am Freitag spielen die beiden ein 4,5 Stunden b2b-Set im Harry Klein. Die ersten 3,5 Stunden übernimmt Moritz Butschek von Two In A Row. Das wird was!

23:00 – 07:00 Uhr, Harry Klein, Eintritt ca. 12€

 

Samstag:

Im Werksviertel Mitte geht es rund! Dieses Wochenende fällt der Startschuss für das 10-Tages-Festival „FNY“. Obwohl es schon am Freitag losgeht, empfehlen wir vor allem einen Besuch am Samstag, denn hier spielen besonders tolle Acts: Danny Daze (Kompakt), Lawrence (Dial) live, Lake People (Permanent Vacation) live, Seth Troxler, Sven Dohse (Katermukke) und The Sorry Entertainer (Katerblau) spielen an der Seite von 16 Münchnern.

14:00 – 05:00 Uhr, Werksviertel Mitte, Eintritt: 25€

Gästelistenplätze für das FNY Festival verlosen wir HIER!

 
Nicht weit entfernt, im Container Collective, feiert außerdem der Münchner Blog „Mit Vergnügen“ Geburtstag. Es gibt Spiele, ein paar Freidrinks und Musik von André Dancekowski (Awi) und Rhode & Brown (Charlie).

18:00 – 04:00 Uhr, Container Collective, Eintritt frei