Samstag, 01.11. World League mit Kölsch – Rote Sonne

30.10.2014 · Archiv, Party
Moritz Butschek

Der nächste große Name, den World League am Samstag in der Roten Sonne präsentiert, ist Kölsch. Die Geschichte hinter ihm reicht schon zwei Jahrzehnte zurück. Damals veröffentlichte Rune Reilly Kølsch, wie er mit bürgerlichem Namen heißt, noch unter den Pseudonymen Artificial Funk oder später Rune RK. Rune RK brachte übrigens den mehr als erfolgreichen Track „Calabria“ heraus, das Stück mit dem einprägsamen Saxophon-Part. Vor etwa drei Jahren sicherte sich das Label Kompakt seiner Künste und Rune Reilly begann mit seinem Herzensprojekt Kölsch. Letztes Jahr erschien sein Debütalbum „1977“, das wegen seines Pop-Einschlags nicht nur das Publikum für elektronische Musik erreichte.

 

Beginn: 23:00 Uhr
Eintritt: 12€

Veranstaltung auf Facebook


Auch interessant!


Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen