Samstag, 26.04. Kink – Harry Klein



Der Name ist Programm. Kink hat sich durch seine Releases, Remixe und tollen Live-Sets einen internationalen Namen in der elektronischen Musikszene gemacht. Seine Produktionen beschreibt er selber wie folgt: „Ich nehme den Soul und den Groove von House und Techno, die Futuristik und den Detailreichtum experimenteller Electronica und die raue, rohe Kraft von Acid“.
Bevor er dieses Jahr Headliner auf zahlreichen Festivals (wie übrigens auch dem HMDSL-Festival) ist, gibt’s in München noch einmal einen Club-Gig mit Support der Harry-Residents Benna und Paul Tiedje.

 

WANN? Samstag, 26. April 2014 ab 23:00 Uhr
WO? Harry Klein
WER? Kink, Benna, Paul Tiedje
WIE VIEL? 9 €

Veranstaltung auf Facebook

WIR VERLOSEN 2 x 2 GÄSTELISTENPLÄTZE!
Hinterlasse zur Teilnahme einen Kommentar auf dem Blog oder beim zugehörigen Post ein „Favorit“ auf Twitter oder „Gefällt mir“ auf Facebook.

Info: Wurden die Gewinner schon benachrichtigt? JA

Kommentare (10)

  1. Barba Rossa
  2. Bitte Bitte Bitte!
    Ihr wärt die krassesten Könige

  3. Thi Nguyen

    Hier! Ich komme extra aus passau!!

  4. Verena Zelger

    Hier, ich! Ich versprech auch die ganze Nacht durchzutanzen 🙂

  5. Paul Coucou

    Hier!

  6. Die Gästelisteplätze wären ja meeeeeega ♡♡♡
    Und dann auch noch dieser Sound auf die Ohren *.*

  7. Wie schön wäre es am Samstag im Harry Klein zu feiern 🙂 ♡♥♡

  8. hi!

  9. ja bitte, habenwill 🙂

  10. Kinga KennIch

    🙂 😉 😀 😛

Kommentare sind geschlossen.