„Stille Spktkl“ im Munikat

06.11.2013 · Archiv, Kultur
Moritz Butschek

Die Zeit für einen Besuch bei der Finissage von „Stille Spktkl“ in der Munikat Galerie in Schwabing sollte man sich diese Woche noch rasch nehmen. Ausstellerin ist Noémie Stegmüller aus München, die verlassene Orte, die der Betrachter mit großen Menschenmassen assoziiert, fotografierte. Mit Panoramas und viel Lichteinfall verstärkt sie den visuellen Effekt und schafft somit Werke, die gerne zum Staunen und längeren Betrachten einladen.
Ausserdem mit dabei sind die Spanierin Lucia Cristóbal Marín, die sich in ihren Malereien an Dingen unserer täglichen Routine bedient, diese aus ihrem üblichen Wirkungsumfeld entnimmt und malerisch entfremdet sowie der Tscheche Samuel Pauco, der Landschaften und abstrakte Ornamente malerisch zusammenführt.


(Fotos: Noémie Stegmüller for twoinarow.com)

„Stille Spktkl“
Munikat, Barer Str. 69

noch Do, 07.11. von 15:30 – 19:30 Uhr

ausstellende Künstler:
Noemie Stegmüller, Lucia Cristobal Marin, Samuel Pauco


Auch interessant!


Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen