Sonntag, 30.06. Midnight Magic – Atomic Café

29.06.2013 · Archiv, Party
Moritz Butschek


Eine spannende Kombination gibt es am Sonntag im Atomic Café zu sehen: Pollyester und Midnight Magic stehen schon am Samstag zusammen in Basel auf der Bühne und haben den nächsten gemeinsamen Stopp in München.
Das neunköpfige Ensemble um Midnight Magic galt erst als Geheimtipp in New York, wo sie für ihre Mischung aus Funk, Electro, Disco und Soul in Tim Sweeney´s Beats In Space Radioshow hochgelobt wurden. Ihre erste Single „Beam Me Up“ (darauf übrigens auch der empfehlenswerte Remix von Jacques Renault!) veröffentlichten sie allerdings auf dem Münchner Label Permanent Vacation. Das lässt auch gleich die Verbindung zur Band Pollyester vermuten, die auf dem gleichen Label mit ihrem Debutalbum „Earthly Powers“ vertreten ist. Nicht nur am Bass macht sich die Frontfrau Poliana Lapkovskaja gut: An das Konzert schließt ein Pollyester DJ-Set zusammen mit Benjamin Fröhlich an.

 

 

Wann? Sonntag, 30. Juni 2013 ab 20 Uhr
Wo? Atomic Café
Wer? Midnight Magic, Benjamin Fröhlich, Pollyester
Wie viel? 12 €

Veranstaltung auf Facebook


Auch interessant!


Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen