Fr, 26.04 / Darius Syrossian in der ehem. Milchbar

25.04.2013 · Archiv, Party · 14 Kommentare
Moritz Butschek

Da die Tage der Milchbar in der Sonnenstraße 12 mittlerweile gezählt sind, bietet es sich an, dort auch mal neue Veranstaltungskonzepte auszuprobieren. Am Freitag wird diese Aufgabe in die Hände der Top Typen gelegt.

Das Münchner Kollektiv hat uns im vergangenen Jahr einige schöne Open Airs beschert. Bevor es damit im Sommer weitergeht, kann man sich auf deren Clubabend in der Sonnenstraße freuen. Mit dabei ist Darius Syrossian, der 2012 nicht zuletzt durch seine Zusammenarbeit mit Labels wie Hot Creations, Off Recordings oder Steve Lawler´s Viva Music, die ihm gebührende Aufmerksamkeit bekommen hat. Davor widmete er sich 15 Jahre in den berühmten britischen Plattenläden Global Beats und Crash Records. Genug Zeit also sich eingehend mit seiner Leidenschaft zur Musik auseinanderzusetzen.
Neben Syrossian gibt es den vollen Münchner Support von Emme, Mirco Schilk, Chris Zeitlmeier und vielen anderen.

 

 

Wann? Freitag, 26. April 2013 ab 23:00 Uhr
Wo? Sonnenstraße 12
Wer? Darius Syrossian, Alex Darouiche, Emme, Mirco Schilk, Chris Zeitlmeier, Monty, Conacento, Förg & Lechner, Welpi & Fill

Veranstaltung auf Facebook

Unter allen Kommentaren verlosen wir 2 x 2 Gästelistenplätze!
Die Gewinner wurden benachrichtigt.


Auch interessant!


14 Kommentare

Kommentar verfassen

    Anita Es sagt:

    hi jungs muss euch echt sagen „HUT AB“ musikalisch sehr feiner sound!!! hab lang nicht mehr so viel spaß beim tanzen gehabt! ein danke schön und machts weida so!!!!

    Darius Syrossian hat einfach nen so geilen groove in seinen Tracks, da ich gespannt bin was er spielt am Freitag 🙂

    Axel Wuffel sagt:

    Wäre sehr gern dabei!!

    Cara sagt:

    Ne gute Veranstaltung in der Milchbar! Ich Waer gern dabei 🙂

    WADE sagt:

    Wäre gern dabei!

    esa sagt:

    da muss ich hin:)

    Rico Rico sagt:

    jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa gästelistenplatz zu gewinnen!jaaaaaaaaaaaa

    julian albertshofer sagt:

    nice

    SimonW sagt:

    Darius Syrossian :O Ich muss da hin 🙂