Fr, 12.10. Morrisroe Reloaded, ein Projekt der AMD

12.10.2012 · Archiv, Party
Moritz Butschek

An zwei Tagen stellen Studenten der AMD ihr neuestes Projekt vor, das in Zusammenarbeit mit der Villa Stuck entstanden ist. Dabei setzen sie sich in Form von eigenen Arbeiten mit dem Werk des Performance-Künstlers und Fotografen Mark Morrisroe auseinander.

Morrisroe führte ein bewegtes Leben und verstarb früh an den Folgen von Aids. Trotz seiner kurzen Schaffenszeit hinterließ er viele Fotografien und Filme, die besonders prägend für die Punk-Szene waren.
Collagen, Fotografien, Zeichnungen und Filme der AMD-Studenten befassen sich mit dem Werk dieser schillernden Persönlichkeit und sind Freitag und Samstag im Jugendzimmer der Villa Stuck zu sehen.

Wann? Freitag, 12.10.2012, 12:00 – 17:00 Uhr & Samstag, 13.10.2012, 12:00 – 17:00 Uhr
Wo? Museum Villa Stuck
Wer? Akademie Mode & Design München
 


Auch interessant!


Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen