Munich Techno

10.01.2012 · Archiv, Party
Moritz Butschek

Überall nur House, dachten sich die fünf Münchner Felix Lupus, Mark Wehlke, Gilbert Martini, Alex Dune und Tobias Felbermayr und forderten mehr Techno. Zusammengefunden gründeten sie die Party-Reihe „Munich Techno“ und fanden sofort eine geeignete Location für ihre „Bad Ass“ Club-Nächte, die Rote Sonne, wo seither jeden zweiten Donnerstag im Monat zu feinstem Techno geladen wird.

Nur ab und zu zieht das Kollektiv in Off-Locations, wie das Art Babel im letzten Jahr und lebt dort die Musik der Djs, die „für die Tanzfläche und voller Energie“ ihre Sets zum besten geben.
Durch die eigenen musikalischen Aktivitäten der Künstler, sowie lokale und internationale Bookings laden die Münchner zu ernstzunehmenden Veranstaltungen, die auch über die Stadtgrenzen hinaus bekannt sind.

v. l. Gilbert Martini, Tobias Felbermayr, Felix Lupus, Mark Wehlke, Anton Ludwig Xaver
– Die Gründer von „Munich Techno“

Mit dem Lineup der allerersten Veranstaltung feiert das Kollektiv seinen ein-jährigen Geburtstag in gewohnter „Bad Ass“-Manier in der Roten Sonne. Der Geburtstag wird ab 23 Uhr von Switchmode, Felix Lupus, Mark Wehlke und Gilbert Martini bespielt. Der Eintritt beträgt bezahlbare 5€.

L i n k s :
Facebook

images © Munich Techno


Auch interessant!


Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen