Top 5 Record Selection November 2011

23.11.2011 · Musik
Moritz Butschek


Seit einem Jahr gibt es nun schon unseren Blog und die -Partys. Diesen Freitag laden wir zur Geburtstagsfeier in die Münchner Blumenbar ein. Die fünf ausgewählten Tracks bieten schon einmal einen kleinen Vorgeschmack auf den bevorstehenden Abend.
Mit von der Partie ist der Re.You Edit von Lana Del Rey’s „Video Games“, das durch seinen festen Platz in Sascha Sibler’s Dj-Set das erste mal in unsere Ohren gelangt ist. Des weiteren „Let’s Go“ von FCL, der wunderschöne Solomun Remix von Tiefschwarz und Mama’s „Corporate Butcher“, der jüngste und wahrlich gelungene Cocolores Remix von Eli Escobar und Nomi Ruiz‘ „Desire“ und zu guter letzt der all-time-burner „We Call Love“ von den Größen Art Department, Soul Clap und Osunlade – eine Kollaboration vom feinsten.

Lana Del Rey – Video Games (Re.You Edit)

FCL – Let’s Go

Tiefschwarz feat. Mama – Corporate Butcher (Solomun Remix)

Eli Escobar feat. Nomi Ruiz – Desire (Cocolores Remix)

Art Department feat. Soul Clap & Osunlade – We Call Love


Auch interessant!


Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen