Elli Disco

25.06.2011 · Geschlossen
Moritz Butschek


„We are not a club – We are Disco!“ So lautete das Motto der Elli Disco und das bringt ziemlich genau auf den Punkt, was in der Elisenstraße 3 geboten wurde.

Musikalisch liegt der Fokus auf Disco und Dance und dazu wurden passenderweise schon Größen wie Moodyman oder Todd Terje in die Elli geholt. Neben dem üblichen Partybetrieb bot der Club auch Raum für die verschiedensten Konzerte. So hat sich die Veranstaltungsreihe „Analogue Wednesday“, bei der regelmäßig Bands eine Liveshow zum Besten gaben, zur festen Mittwochsoption in München entwickelt.

Die moderaten 6 Euro, die man durchschnittlich an Eintritt zu zahlen hatte, gab man gerne aus, allein schon wegen der kleinen Terrasse neben dem Eingang, die sich wunderbar für die ein oder andere Ruhepause eignete.


(Bilder in diesem Artikel © Elli Disco)


Kommentar verfassen

3 Kommentare